Startseite

Dienstag, 27. August 2013

Mein Tag•••


Wenn man mich kennt, glaubt man es kaum, aber ich hab meinen Tag direkt nach dem Aufstehen mit einer Runde Joggen begonnen. Zwar bin ich heute nur eine kleine Runde gejoggt (gestern bin ich so lange und so weit wie noch NIE zuvor gejoggt! Ich wäre fast vor Stolz geplatzt!), aber immerhin!
Danach bin ich kurz unter die Dusche gesprungen und habe mir eine Matcha-Latte gemixt --> Reismilch, Matchapulver und einen Schuss Agavendicksaft kräftig im Mixer aufschäumen lassen und während der Autofahrt genießen! Top! Seit einem Monat trink ich keinen Kaffee mehr und bin trotzdem hellwach! 
Eigentlich wurde für heute ein wenig Sonne vorhergesagt, da ich sie jedoch leider nicht finden konnte, bin ich spontan ins Solarium gedüst und hab mir dort 20min Sonne und schlechte Schalgermusik gegönnt!
Mein OOTD: Boots & Tasche Zara, Lederskinny - H&M, Top - Broke+Schön, Jeansjacke - Primark

Dann ging es ab mit einer Freundin ins Schwimmbad! Sind 24 Bahnen geschwommen und ich glaub eine Bahn hatte..puh...keine Ahnung wieviel Meter! Auf jedenfall sind wir ne halbe Stunde nonstop hin und her geschwommen :-)
Irgendwie knurrt nach dem Schwimmbad immer der Magen, also bin ich schnell zum BioSupermarkt gefahren und hab bisschen einkauft: Walnussbrot, veganen Käse (schmeckt wie Chedda), Tofu-Aufschnitt, Proviant Smoothie, Humusaufstrich, Curry-Mango-Tofu und veganen Mozarella (puh...der war echt eklig! Garnicht mein fall!)
Danach wollte mein kleiner Racker bespaßt werden...also sind wir seinem neuen Lieblingshobby nachgekommen! Let's play basketball°°°
Kurze Verschnaufspause: Der neue Ikea-Katalog war im Briefkasten und dazu gab es einen leckeren Smoothie!
Noch mehr Bewegung: Ich hab mich mit meiner Freundin und Ihrem Schäferhund Leo zu einem 1,5 stündigen Fußmarsch quer durch die Pampa verabredet :-) Allerdings macht sich langsam schon Muskelkater bemerkbar und jeder Schritt fällt schwer...

Liebe dieses Bild!

Danach hab ich mich noch mit einer Freundin und ihrem Freund beim Japaner getroffen. Es gab leckeren Seetangsalat (klingt komisch, schmeckt aber super lecker!) und gebackenes Gemüse mit Erdnuss-Soße. Auf der Heimfahrt hab ich ein Feuerwerk entdeckt....dieses ganze Peng Peng und Geglitzer hat mich schon immer in den Bann gezogen! Fazit: War ein echt toller Tag und nun gehts schnell ab ins Bett, weil morgen schon ein Friseurtermin in aller früh ansteht :-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...